Skip to content
K20 Projekthaus

K20 Projekthaus

Utopischer Freiraum | Politische Aktionsplattform

K20 Projekthaus
K20 Projekthaus

Vegane Selbstversorgung

K20 Projekthaus

20 Schlafplätze

K20 Projekthaus

Seminar- & Büroräume

K20 Projekthaus

20 min von Göttingen

Was ist die K20?

Ein selbstorganisierter, offener Raum für gelebte Utopie in Salzderhelden

In diesem utopischen Experimentierraum werden ein neues Miteinander solidarisch gestaltet und andere Selbstverständlichkeiten gelebt. Menschen leben hier vegan und drogenfrei und haben den Anspruch, einen tauschlogikfreien Ort gemeinsam zu organisieren. Das bedeutet, dass alle Menschen hier willkommen sind, unabhängig davon wie viel sie leisten oder finanziell beitragen können. Über die K20 hinaus sind weitere tauschlogikfreie, hierarchiekritische Räume in Salzderhelden entstanden. Menschen versuchen diesen Ort an der Idee der Suffizienz zu orientieren und stellen sich immer wieder die Frage: Was brauchen wir eigentlich wirklich? Mittels Workshops, dem gemeinsamen Aufbau von Räumen gelebter Utopie und anderen politischen Aktionsformen soll innerer und äußerer sozial-ökologischer Wandel miteinander verknüpft und direkt aktivistisch umgesetzt werden. Dabei ist es hier Menschen wichtig, diese Räumlichkeiten und Fähigkeiten zu teilen und hinzustoßende Menschen so offen wie möglich zu empfangen.

 

Räume & Möglichkeiten

K20 Projekthaus

Verpflegung

Vegane Selbstversorgung. Bedarf an Köch*innen kann mit uns abgesprochen werden.

K20 Projekthaus

Seminarspaces

Moderationsmaterial, Flipchart, Beamer und individuelle Bestuhlung ist möglich.

K20 Projekthaus

Schlafplätze

Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern mit Doppelstockbetten und Einzelbetten.

Das K20 Projekthaus kann von verschiedenen Gruppen für Seminare, Planungstreffen und Aktionswerkstätten mit den Strukturen drum herum genutzt werden. Wenn du mit deiner Gruppe herkommen oder hier eine Veranstaltung organisieren magst, findest du hier mehr Infos und das Anfrageformular. Tauschlogikfreiheit bedeutet für hier auch, dass Gruppen für ihre im K20 stattfindenen Seminare keine festen Teilnehmer*innenbeiträge nehmen. Schreib gern einfach, was ihr braucht und eine Lösung wird sich bestimmt finden. Für eine Welt nach Bedürfnissen und Fähigkeiten! 

K20 Projekthaus

Mitmachen

Die K20 ist als Offener Raum grundsätzlich offen für alle, um an politischen Projekten zu arbeiten. Gefreut wird sich hier auch über Menschen, die Lust haben am Haus selbst mitzumachen (bauen, einrichten, Instandhaltung). Außerdem gibt es in Salzderhelden die Möglichkeit, an bestehenden oder im Aufbau befindlichen Projekten mitzumachen! Weitere Infos dazu findest du hier:

Freiwillig beitragen,
damit die Utopie Wirklichkeit wird!

Anreise

K20 Projekthaus
Salzderhelden liegt zwischen Hannover und Göttingen. Den Bahnhof erreichst du in 15 Minuten zu Fuß oder 3 Minuten mit dem Rad über den Deich, von dort geht‘s in rund 20 Minuten nach Göttingen. Bestens angebunden und ziemlich zentral in Deutschland. Bis bald!
K20 Projekthaus
Knickstraße 20
37574 Einbeck
 
Wegen Telefonumstellung gerade nicht erreichbar | post[at]k20-projekthaus.de
 
Andere befreundete Projekthäuser oder Freiräume mit ähnlichen Idealen: KanthausProjektwerkstattFunkenhausSpinnereiFuchsmühleFreie Feldlage HarzgerodeUnserAllerWaldAAA Pödelwitz und viele mehr.

Impessum

Förderverein für eine ökologische, soziale und gerechte Welt e.V.

Deutsch